ProdukttestTools und Software

WebinarFly : einfach und schnell erklärt

WebinarFly

Bei WebinarFly handelt es sich um ein so genanntes WordPress Plugin. Es dient zur Erstellung von automatisierten sowie Live – Webinaren.

Soll es genutzt werden, setzt es voraus, das der Nutzer eine eigene Webseite bei dem bekannten WordPress Basis mit Webhosting bereits erstellt wurde. Im online Handel gibt es ein weites Spektrum an Software Anbietern in diesem Bereich.

Aus diesem Grund ist es kaum möglich, eine exakte Analyse zum Vergleich dar zu stellen. Die Hersteller von WebinarFly haben sich in der Entwicklung bei dieser Software durchaus eine Menge Features einfallen lassen, um den Kunden zufrieden zu stellen. So lag es ihnen bekanntlich zum Beispiel auch sehr am Herzen, das Personen ohne große Vorkenntnisse WebinarFly optimal nutzen können, und sich die Thematik quasi selbst erklären kann.

Zu der Software WebinarFly gehört das unter Anderen das “ FlyHub“. Dieser Punkt stellt einen Verwaltungs- Plugin dar, welcher die Nutzung ähnlichen Produkten des Unternehmens ermöglicht. Er gibt die Gewährleistung des optimalen Betriebes, und kann auf eine einzigartige und praktische Weise den Lizenzschlüssel prüfen. Der Plugin für die Verwaltung ist kosten – und Lizensfrei.

WebinarFly bietet mit seiner Erweiterung für Plugins, die laut Internet und Freunden schon für die eine oder andere Begeisterung gesorgt haben soll. Diese völlig neue Umgebung bietet die Möglichkeit, Webinar Räume sowie neue Themenvorlagen für diverse Registrierungsseiten zu testen. Das geschieht nicht zuletzt im Live- Einsatz, was die Funktion für mich persönlich sehr interessant machte. Die Hersteller Said Shiripour und Oliver Wermeling waren von diesem Feature so begeistert, das Sie diese Chance auch seinen Software Nutzern zugänglich machte.

Zum Webinar Tool

Informationen über WebinarFly Labs

Sobald die Plugin Erweiterung von WebinarFly erworben wurde, erhält man als Nutzer einen Zugriff auf ein weites Spektrum Themen Vorlagen sowie Templates. Auf diese Weise macht der Hersteller neugierig auf mehr. Die große Nachfrage ist nicht verwunderlich, zumal das Unternehmen mit vielen interessanten Aktionen wirbt. So geht das online Angebot von Coroporate Design Farben über das Anpassen von individuellen Bilder, Logos und Grafiken, und endet bei Texten und Überschriften.

Das Gute an der WebinarFly Labs Funktion ist die Tatsache, gleichzeitig Auto – Webinare sowie Live – Webinare erstellen zu können.

Nutzung auch ohne Erfahrung mit der WordPress Software möglich!

Nicht jeder Nutzer hat bereits Vorerfahrung mit der Software von WordPress sammeln können. Nicht zuletzt aus diesem Grund empfiehlt sich ein Besuch auf der Seite

https://wordpress.org

Ich persönlich hatte kein Problem dabei, mir Erfahrungen über Word Press oder ähnlichen Webanwendungen über die Homepage oder der bekannten Seite “ Youtube“ anzueignen, auch wenn ich selbst eine Woche brauchte, um mir gewisse Dinge zu merken. Mit etwas Geduld begreift man aber schnell, was in der gesamten Nutzung wichtig und zu vermeiden ist.

Auf der Homepage und in diversen Videos werden die einzelnen Schritte nicht nur gut vermittelt, sondern die Seite erklärt sich anschließend von selbst.

…Mehr Vorteile als andere Software!

Zum Webinar Tool

Live Videos und Seminare

Das Live Webinar kann jederzeit und überall mit einer You Tube Live- Technologie kombiniert werden.

Leider gibt es in der Richtung oft noch Stellen, wo sich die beiden Funktionen beißen, und in der Nutzung auf meinen Geräten Herrausforderungen breit machten, die aber leicht zu meistern sind. Ich persönlich habe mich für Webinarfly Live entschieden, weil es in meinen Augen mehr Vorteile bietet, als es zum Beispiel
Youtube Live derzeit möglich machen kann.

Dort würde ich zum Beispiel die Marketing Funktionen wie die Anmeldeformulare für verschiedene Internetseiten wie die Autoresponder und andere Prozesse extrem missen. Bei meiner Arbeit ist es mir auch wichtig, eine Interaktion mit anderen Teilnehmern durchführen zu können. Diese Funktion kann- aber muss man nicht deaktivieren.

Bei Rückfragen zu Projekten kann ich mich auf diese Weise optimal mit anderen Austauschen und von ihren Erfahrungen profitieren. In den meisten Fällen kommen andere Nutzer aus den unterschiedlichsten Städten und Schichten, was eine Kommunikation in der ganzen Welt ermöglicht.

 

Wenn ich nicht unbedingt reden möchte, oder schon eine Unterhaltung mit meinem Head- Set führe, kann ich auch die Chat Funktion nutzen, was ich sehr schätze. Mit der Call-To – Aktion kann ich selbst entscheiden, was mir wichtig ist , und ich nutzen möchte und was nicht. Ich kann sie bei jedem meiner Webninare ausblenden, oder zusätzliche CTAs erstellen.

Zum Webinar Tool

Einfach Videos anschauen

Meine selbst aufgezeichneten Videos lade ich im Internet hoch. Das ist eine Voraussetzung dafür, das ich sie in die Unterhaltung mit einbauen kann, denn dafür muss der Nutzer einen Link verschickt, der dann ganz einfach per URL in den virtuellen Webinar Raum eingebunden werden kann. Das ist auf drei Wegen möglich, und zwar per Vimeo, per YouTube, oder mit meiner MP4 Datei auf meinem Server.

Ich empfinde WebinarFly als optimale Unterstützung für den Alltag und meine Selbstständigkeit. Als besonders positiv lobe ich den Hersteller, spontan ein Webinar erstellen zu können, denn wie jeder von uns weiß, sind einzelne Tage meist unberechnenbar, besonders, wenn viel Arbeit ansteht. Für eine spontane Aktion sei allerdings erwähnt, dass Vorsicht geboten sein muss.

Kinderleicht Webinare aufsetzen und verwalten 

Wenn die Idee besteht, spontane Webinare mit WebinarFly zu erstellen, ist es notwendig, sich mit der Software optimal auszukennen. Diese Handlung ist nur Nutzern zu empfehlen, die bereits länger mit WeninarFly arbeiten, und damit auch vertraut sind. Zu schnell kann es den Ruf eines Unternehmens schädigen, wenn falsche Einstellungen aus Eile erfolgen.

 

Es könnte den Eindruck einer Unseriösität enstehen, und ein wichtiges Geschäft oder Deal könnte schlimmstenfalls platzen. Dazu käme der Veranstalter in ein völlig falsches Licht. Die Situation kann verhindert werden, wenn man sich bereits nach dem Erwerb mit der Software intensiv vertraut macht. Oft klingt das Handbuch viel schlimmer als es ist. Auf der Firmeneigenen Homepage erklärt der Hersteller völlig einfach und leicht seine neue Software und ihre einzelnen Punkte.

Ich nutze WebinarFly aus den unterschiedlichsten Gründen, und kann es mit gutem Gewissen weiterempfehlen. Es spielt für mich eine große Rolle, das ein Live- Webinar ohne Probleme auf einem Mobilgerät angezeigt werden kann. Was mich etwas stört, ist die Tatsache, das kein Vollbild Modus möglich ist, so das ein Teilnehmer nur kaum oder sehr klein auf dem Bildschirm sichtbar ist. Auf meinem Tablet hatte ich ebenfalls Probleme, was aber meiner Begeisterung an der der Software an sich keinen Abbruch tut.

Zum Webinar Tool

Verwandte Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button
Close
Close