Home » Produkttest » Said Shiripour: Ein langer Weg zum Erfolg

Said Shiripour: Ein langer Weg zum Erfolg

Vom Nebenjob beim Obsthändler zum erfolgreichen Online-Marketer.

 Said Shiripour hat einen langen und schweren Weg hinter sich. Wortwörtlich, denn 11 Jahre nachdem Said in 1990 im Iran geboren wurde, waren er und seine Familie dazu gezwungen aus ihrem Heimatland zu fliehen.

 Die Familie Shiripour landete schließlich in Deutschland, wo das Leben für Sie nicht unbedingt leicht wurde. Um zur Schule zu gelangen, musst der junge Said Tagtäglich 2 km laufen. Bereits im jungen Alter wies Said Ehrgeiz auf. Während seiner täglichen Route zur Schule, welche er als sehr therapeutisch empfand, fasste Said einen Beschluss. Er wollte später ein erfolgreicher Geschäftsmann werden, welcher ein Millionen-Business aufziehen würde. Um seinen Traum zu verwirklichen, studierte Said Verkaufsprozesse bei einem Teleshopping- Sender. Er lernte als Angestellter beim Obsthändler nebenbei, dass das wichtigste Verkaufsargument, die emotionale Bindung zwischen Chef und Kunde ist.

 Mit diesen Dingen immer im Hinterkopf, machte Said im Jahre 2011 sein Abitur.Er begann danach an der TU Kaiserslautern Wirtschaftsingenieurwesen mit der Fachrichtung Informatik zu studieren. Bereits während seines Studiums stieg Said ins Online Marketing ein, mit einem Budget von nur 100€!

Fleißig lehrte Said sich selber, manchmal bis zu 17 Stunden am Tag. Anschließend stieg Said in die Sportwettbewerb Branche ein, indem er eine Vergleich Seite für Anbieter erstellte. Nach 4 Monaten hatte er bereits Perioden, in welchen er 3.000€ im Monat verdiente. 

Die Ersten Erfolge von Said Shiripour

 Zu Beginn seines 4. Semesters in 2013 brach Said das Studium ab und fokussierte sich auf die Nische Geld verdienen im Internet. Er entdeckte eine Strategie als Affiliate, in dem er sich Coaching-Produkte im Investment Bereich suchte. Er suchte ausschließlich Produkte welche sich gut verkaufen ließen und eine Affiliate-Provision von 50% aufbringen konnten.
 
Dann erstellte er YouTube Videos, welche das Produkt thematisch unterstützten und promoteten. Auf den Videos verlinkte er seine Optin-Seite auf welcher sich Leute für mehr Informationen eintragen konnten. Anschließend wurde den angehenden Kunden eine Follow-Up E-Mail zugesendet und später folgte ein Verkaufslink zu Digistore24 Produkten.
Den Traffic für seine Seite, erlangte Said Shiripour durch Facebook, Twitter und YouTube. Aber auch durch Kollaborationen mit anderen Social Media Akteuren.
Vom nächsten Schritt, versprach sich der erfolgreiche Online Marketer, mehr Freizeit, und somit automatisierte er seine Lead-Prozesse. Said gewann dadurch, mehr Freizeit und begann die Welt zu bereisen und anschließend Mitarbeiter einzustellen.
 
Um die Einführung seiner Angestellten zu vereinfachen. Hat sich Said dazu entschieden die Einführung für Mitarbeiter in Video Form zu verfassen.
Einige seiner Gewinne reinvestierte Shiripour anschließend in Pay Per-Click Marketing und erzielte dadurch weitere hohe Gewinne. 
In 2014 erstellte er sein eigenes Programm, welches er „Evergreensystem“ taufte. Es diente Online-Marketing-Anfängern ohne Erfahrungen zu lehren, wie man ein Online-Business aufbaute. In 2015 hatte ihm sein Programm bereits eine Summe von 1 Millionen € eingebracht.
Mitte 2016 entwickelte Shiripour in der Zusammenarbeit mit Jakob Hager ein Google-AdWords-Kurs.  
Bekannt unter dem Namen Marketing Rakete bekannt wurde. Jakob Hager ist ein Spezialist für Facebook Ads und Google AdWords. Er hat Produkte wie „TranskriptWunder“ und „TaskWunder“ auf den Markt gebracht.
 
Bereits in den ersten 2 Monaten machten Hager und Shiripour einen sagenhaften Umsatz von 400.00€. Die beiden entwickelten eine freundschaftliche Beziehung die über den Business-Partner Status hinauswächst.
 

Tragisches Ereignis

Leider erlebte Said Shiripour einen großen Set-back als am 9. September 2016 seine geliebte Frau Silke an Lungenembolie verstarb. Der Affiliate Marketing Experte postete für 2 Monate keine Videos und gab weitere Tätigkeiten an seine treuen Mitarbeiter ab. Während seines Trauerns, widmete er sich immer wieder der Frage, was ihn motivieren würde, weiter zu leben. Seine bescheidene Antwort lautet: Um Menschen zu helfen. Beginn 2017 erfüllt Said Shiripour sich einen Traum indem er nach Dubai in einen Loft zog um dort sein Leben weiter zu führen.
Im April 2017 veröffentlichte er sein erstes Buch Das perfekte Online-Business. Er widmete es seiner verstorbenen Frau Silke im August 2017 brachte er einen EZ-Player auf den Markt.

Said Shiripours´ Werke:

Das Evergreensystem
 Said Shiripour
 
Saids erstes Werk das Evergreensystem wurde im jahr 2015 auf den Markt gebracht. Es ist ein Informationsprodukt, welches Affiliate Marketing, Websiteaufbau und passives Einkommen im Internet thematisiert. Im Sommer 2016 überholte er sein veraltetes Projekt und nannte es Evergreensystem 2.0.
 
Einige Monate Später, im November 2016, überholte Said auch dieses Projekt. Er veröffentlichte eine neue Version mit dem Namen Evergreensystem 3.0. Zeitgleich wurde eine Facebook Gruppe erstellt. Im Mai 2017 unterlief das Produkt eine erneute, und bis jetzt letzte, Überholung, welche unter anderem den Traffic Part erneut unter die Lupe nimmt. 
Dies kannst Du dir von dem „Evergreensystem“ erhoffen:
 
• Anleitung: Wie führst du einen Splittest durch?
• Anleitung: Wie findest du eine geeignete Nische und passende Produkte für dein Online-Marketing?
• Strategie-Findung durch einen E-Mail-Marketing-Kurs 
• Kostenloser Traffic und SEO- Tipps um dein Ranking bei Google zu verbessern
• Anleitung: Wie verwandelst du deine Website-Besucher in Abonnenten?
• Anleitung: Wie verwandelst du Abonnenten in Kunden?
• Aufbau deiner WordPress-Website und Landingpages in Form eines Kurses
• Anleitung: Wie setzt du Facebook Ads ein um Traffic zu erhalten.
 
Das Evergreensystem bietet im Upsell das PPC Traffic2 XXL Paket, VSL System Premium sowie die Komplettaufnahme 2.0 an.

 
Das Infoprodukt „StartUp

wurde von Said Shiripour im April 2016 veröffentlicht. Es wird dargelegt, wie man mit einem eigenen digitalen Produkt effizient Geld verdienen kann. Hier wird gezielt darauf gesetzt andere, bereits erfolgreiche Produkte nachzumodellieren.
 
Said zeigt und demonstriert an seinem eigenen Erfolg, wie jeder an die ersten Millionen kommen kann. „StartUp“ wird von Shiripour als „All-in-One Produkt“ bezeichnet. Es bietet ein Upsell Coaching- Produkt Conversion Optimizer. Mit dem Said verspricht, seine Konversion verdoppeln.zu können.
 

Die Marketing Rakete

 Das erfolgreiche Projekt von Said Shiripour in der Zusammenarbeit mit Jakob Hager namens Marketing Rakete. Es wurde im Sommer 2016 veröffentlicht. Der Kurs lehrt, wie man Google AdWords in hochprofitablen Mikronischen am geeignetsten einsetzt um möglichst viel Gewinn zu erzielen.
 
Die überzeugenden 60-Tage Geld zurück Garantie und ein 24/7 Support der jegliche Fragen professionell beantwortet, rundet das Gesamt Paket ab.
 
In seinem Verkaufsvideo sagt Shiripour, sein Erlös sei mit seinem Modell mindestens dreimal so hoch wie sein Werbeeinsatz.
„Marketing Rakete“ bietet im Upsell die Produkte Google konforme Landingpages für Online Marketer. Und eine Premium Telefon Beratung für Online Marketer.
 

Der Google AdWords-Kurs

 Erneut mit geballten Kräften arbeiteten Jakob Hagen und Said Shiripour an dem Projekt „Google AdWords-Kurs für Unternehmen“ welches ebenfalls in 2016 auf den Markt gebracht wurde. Dieser Kurs richtet sich spezifisch an Unternehmen, die mehr Kunden-Aufträge bekommen wollen.
 
Durch seine AdWords- Formel, sagt Shiripour, habe er die Umsätze seiner Kunden um 203% erhöht. In halb so viel Zeit, könne man doppelt so viele Kunden generieren. 
 

Der Facebook-Meisterkurs

welcher sich an Einsteiger, wie auch erfahrene Online-Marketer richtet. Der Kurs wurde von Said Shiripour und mit seinem mittlerweile guten Freund Jakob Hager im Februar 2017 veröffentlicht. Dieses Programm bezieht sich auf die Strategie, eigene digitale Produkte zu verkaufen. Ziel ist es lukrative Werbekampagnen spezifisch auf Facebook zu schalten und somit für mehr Traffic zu sorgen.
 
Das Webinar, welches den Kurs vorstellt, wird als „Der Facebook Supergau“ bezeichnet. Shiripour und Hager präsentieren eine erfolgreiche neue Strategie aus den USA die in Deutschland noch relativ unbekannt ist und somit einen großen Erfolg verspricht.
 
Die Facebook Kampagne die die beiden Online-Marketer vorstellen, zeigt wie sie mit 2.500€ Werbeeinsatz innerhalb von nur 3 Wochen circa 150.000€ verdient haben.
„Social Selling“ eines der Produkte im Upselling. Hier wird gezeigt wie man Kunden psychologisch beeinflussen und manipulieren kann, so dass sie wahrscheinlicher zu Käufern werden.
 

Das zweite Produkt, „Super Kampagnen“ legt Said Shiripours´ 3 Kampagnen offen. Wo er mit den 3 Produkten Evergreensystem, StartUp und dem Google AdWords-Kurs insgesamt 2,6 Millionen Euro verdiente.

Das perfekte Online-Business

Kurz nach Saids´ Auswanderung nach Dubai im April 2017, veröffentlichte er sein erstes Buch. Das perfekte Online-Business er widmete das Buch seiner verstorbenen Frau Silke.
 
In diesem Buch gibt er Einblicke in seine Strategien während er von seinem Weg zum Erfolg berichtet. Er motiviert den Leser, dass er es auch schaffen ein erfolgreiches Online Business aufzubauen. Seinen Erfolg, sagt Shiripour, hat er seiner enormen Risikobereitschaft zu verdanken.
Bei jedem verkauften Buch, profitiert nicht nur Said, sondern auch eine Stiftung. Die Stiftung wurde im Namen von Silke gegründet. In seinem Buch wird Frau Silke als großartige Frau präsentiert.
 
Die Stiftung setzt sich für Thrombose Aufklärung ein und pro verkauftem Buch, werden 2 € gespendet.
Pro verkauftem Buch wurden jeweils 1 € an die Hilfsorganisation help4children Gespendet. Unter anderem zur Prävention von Thromboseerkrankungen.
Ende Juni 2017 hatte Said Shiripour bereits 17.000 Exemplare verkauft.
 

WebinarFly

 Shiripour unterstützte den Online-Unternehmer Oliver Wermeling im Mai 2017 beim Launch der Software WebinarFly, welche eine Webinar-Lösung präsentiert mit der man automatisiertes Marketing betreiben kann. Somit sollte man Interessenten zu Kunden machen.
 

Allerdings brach Shiripour das Projekt ab und übergab die volle Projektleitung an Oliver Wermeling, da sich Saids´ Fokus verlegt habe.

 Der EZ-Player

 Das brandneue Produkt welches von Shiripour im August 2017 auf den Markt gebracht wurde, nennt sich EZ-Player. Er dient als schneller Video-Player, welcher für Marketer optimiert ist und somit bei mobilen Besuchern die Konversion steigern kann. Said verspricht seinen Kunden, dass man den praktischen EZ-Player ganz simpel in nur 3 Klicks einsetzen kann.