Home » Erfahrungsberichte und Produkttest » Muskel Entwickler meine Erfahrungen

Muskel Entwickler meine Erfahrungen

Wie der Muskel Entwickler mein Leben verändert hat !

Muskel Entwickler

Mein Weg zum Muskel Entwickler

Jeder kennt diese Gedanken. Pünktlich zum Jahreswechsel lässt man das ganze Jahre Revue passieren und stellt fest, dass man weder besonders fit geworden ist noch auf eine gesunde und ausgewogene Ernährung geachtet hat. Dann fasst man den Vorsatz, ab jezt alles anders zu machen. Diese Euphorie hält aber meinst nicht einmal den Januar lang. So ging es auch mir einige Jahre. Ich ging 2 bis 3 mal pro Woche ins Fitnessstudio und trainierte nicht gerade effektiv.
 
Ins Schwitzen kam ich nur auf dem Laufband. Mir fehlte vor allem der richtige Plan. Ich wusste schlicht und einfach nichts über Muskelaufbau und das richtige Training. Über Ernährung machte ich mir auch nie große Gedanken. Ich aß meistens das, was auf den Teller kam und vor allem viel. Natürlich war ich auch ein großer Fan von Fastfood und all dem ungesundem Zeug, dass eigentlich jeder mag. Schon damals war ich ein großer Fan von Youtube, wo ich das erste Mal auf Flavio Simonetti traf.
 
Da stand ein breit gebauter Typ vor mir, der mir erzählen wollte, dass er mir sein Wissen über Training und Ernährung weitergeben will. Natürlich war ich da erstmal skeptisch, auch wegen dem Preis den er forderte. Wenn der Mensch hört, dass etwas Geld kostet, dann ändert sich sofort sein Gemütszustand. Warum eigentlich ? Dieses Programm hat mein Leben nachhaltig in Bereichen Disziplin, Fitness und Ernährung verändert und kostet gerade mal so viel, wie wenn ich am Wochenende mit meinen Jungs richtig feiern gehe. Wenn man sich das einmal vor Augen führt, ist der Preis absolut angemessen.
 

Inhalt und Aufbau des Muskel Entwickler Programm

Das Programm beinhaltet fundamentales Wissen zum Muskelaufbau sowie allen dafür notwendigen Übungen und Trainingstechniken. Was dabei in der Umsetzung von der Theorie in die Praxis sehr hilfreich ist, ist das Flavio in der Manier eines Personaltrainers jede Übung vormacht.
 
Diese Übung kann man sich dann so oft man will anschauen und den Bewegungsablauf genau analysieren. So fällt es einem nach 1-2 Einheiten nicht mehr schwer, die Übungen korrekt auszuführen. Unterteilt sind die Videos in die verschiedenen Muskelpartien. Als zum Beispiel Brust, Bizeps oder Rücken. Dadurch hat man auch einen guten Überblick darüber, welche Übung einen Reiz für bestimmte Körperteile darstellt. Außerdem stehen diverse Trainingspläne bereit, die man sich herunterladen kann.
 
Es bekommt also nicht jeder einen vorgefertigten 0815 Plan, sondern man kann sich einen Plan aussuchen, der auf die eigenen Bedürfnisse angepasst ist. In ca. 100 Seiten geballtem Wissen wird man über alle Mhythen und Geheimnisse des Muskelaufbaus informiert. Dabei wird genau klar, was wichtig ist und was man als unrelevant abstempeln sollte. Nach dem eingehenden Studieren der Unterlagen hat man fundierte Kentnisse, wie man einen Traumkörper aufbaut. Dieses Wissen muss aber natürlich in die Realität umgesetzt werden. Denn nur zu wissen wie man Muskeln aufbaut ist am Ende doch zu wenig. Zur gelungenen Umsetzung trägt auch die exklusive Facebook Gruppe bei.
Dort trifft man auf Gleichgesinnte, von denen man den ein oder anderen Tipp entgegennehmen kann.
Muskel Entwickler
Mehr zum Muskel Entwickler
 

Ohne Motivation geht Nichts

Auch ist der Zusammenhalt und die Motivation innerhalb der Grupper sehr gut. Man hat einen Anlaufpunkt für Fragen oder wenn man mal in einem Motivationstief steckt. Durch die vielen erfolgreichen Transformationen, wird der Wille nach Erfolg genährt und es fällt einem deutlich leichter diszipliniert zu bleiben. Ein wichtiger Teil ist natürlich auch die Ernährung. Nicht umsonst heißt es: Abs are made in the Kitchen. Schon immer war es mein Traum einen Sixpack mein Eigen nennen zu dürfen. Leider wurde dies durch häufige Naschereien und Fastfood verhindert.
 
Bis zum Muskel Entwickler wusste ich nicht einmal, welche Funktion Kohlenhydrate, Proteine und Fette eigentlich in unserer täglichen Ernährung übernehmen. Seitdem schaue ich immer auf die Nährwerttabelle eines Produktes, bevor ich es kaufe. Den Ernährungsplan kann man zum normalen Muskel Entwickler dazubuchen. Ich würde ihn auf jeden Fall empfehlen, wenn man entweder wie ich eine Naschkatze oder ein Hardgainer ist. Durch die angepasste Kalorienzahl weiß man immer was man noch essen kann ohne sein Kalorienziel zu überschreiten.
 
 
 

Mein Erfolg / Meine Story

 
 Muskel Entwickler
 
 
 
Als ich mir den Muskel Entwickler gekauft hatte, war ich sehr gespannt was mich erwarten würde. Nach den ersten Seiten wusste ich, dass Flavion Simonetti auf jeden Fall Ahnung hat, von dem was er erzählt. Ich wurde versorgt mit Fachwissen und Tipps, von denen ich davor nur sehr wenige kannte. Bevor ich mit dem Umsetzen des Programms begann, verbrachte ich 3 ganze Tage damit, mir den kompletten Inhalt zu Gemüte zu führen. Damit war ich bestens für meine erste Trainingseinheit vorbereitet.
 
Endlich hatte ich einen Plan, nach dem ich trainieren konnte. Das Workout verging wie im Flug, da ich zuvor noch nie derart intensiv trainiert hatte. Auch die Pausenzeiten brachten mich an meine Grenzen der Erschöpfung. Dieses Gefühl verflog aber in Kürze. Nachher spürte ich ein Gefühl der Zufriedenheit und des Stolzes. Zuhause angekommen, war es für mich nun nicht mehr schwer auszuwählen was ich essen soll. Ein kurzer Blick auf meinen Plan und ich wusste es. So verging die erste Woche und ich konnte die ersten Veränderungen beobachten. Diese motivierten mich nur dazu, noch mehr Elan in die ganze Sache einzubringen. Die Wochen vergingen und ich konnte gespannt meiner eigenen Transformation zusehen. Falls ich mal ein kleines Motivationstief hatte, habe ich mir oft Videos auf Flavios Youtube Channel angekuckt.
 
Dort behandelt er unfassbar viele Themen zum Thema Fitness. Nach einem 3-minütigen Motivations Clip von Flavio war ich wieder drauf und dran mein nächstes Training erfolgreich mit Kraftsteigerungen zu absolvieren. Nach einigen Wochen fiel mir auf, welche Gewohnheiten ich durch den Muskel Entwickler gelernt habe.
Heute noch ins Fitnesstudio ? keine Frage !
Muskel Entwickler
Rainer Sturm / pixelio.de

Die Entscheidung, ob ich ins Fitnessstudio gehe, war nicht mehr existent.

Es war wie eine innere Pflicht geworden, die mir jeden Tag positive Gefühle und langfristig meinen Traumkörper bringt. Wer wircklich fit werden will und das ohne irgendwelche Tricks aus Hollywood, ist mit dem Muskel Entwickler bestens beraten. Nach dem Kauf hat man immer noch so viele Möglichkeiten, um sein Leben in eine gesündere Richtung zu lenken. Die Facebook Gruppe und die Youtube Videos alleine sind das Geld schon wert. Ich bin vom Moppel zum durchtrainierten, disziplinierten Fitnesssportler geworden. Dazu gehört aufjedenfall Willensstärke und Durchhaltevermögen. Ohne diese Konstanten geht natürlich nichts. Dennoch war das Fundament der Muskel Entwickler, ohne den ich diesen Weg nicht gehen hätte können.
 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.